Arbeitsstunden

Entsprechend dem Beschluss der Mitgliederversammlung vom 25.Februar 2008 zur Satzung §7 Abs.4 ist jedes Mitglied verpflichtet, für ein Geschäftsjahr, fünf vereinsnützige Arbeitsstunden zu leisten. Für jede nicht geleistete Stunde ist eine Entschädigung in Höhe von 10,00 Euro je Stunde an den TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz zu bezahlen.

Davon befreit sind:

  • beitragsfreie Mitglieder
  • Mitglieder ohne Spielbeitrag
  • Mitglieder unter 16 Jahre

 

Liebe Mitglieder,
Um einen geregelten und zuverlässigen Ablauf bei der Ableistung von Arbeitsstunden zu gewährleisten, möchten wir Euch bitten, folgenden Ablauf einzuhalten:

  • Die Anmeldung der Arbeitsstunden erfolgt über die Geschäftsstelle per Email oder Telefon
  • Die Geschäftsstelle koordiniert den verabredeten Termin mit den Platzwarten
  • Die Arbeitsstunden sollten mindestens 24 Stunden vorher angemeldet werden

Bitte habt Verständnis dafür, dass bei Unterschreiten der 24 Stunden Frist eine Ableistung der Arbeitsstunden nicht immer gewährleistet werden kann.

Wir bedanken uns für Eure Unterstützung.

 

Die aktuellen Termine für die Arbeitsstunden könnt Ihr euch hier herunterladen:

Arbeitsstunden 2019 (PDF)